Wir kaufen eure Fernseher

Und bau’n Waffen daraus

Wir schmeißen Eure Frauen

Zum Fenster hinaus

Wir ham’ nichts zu verlier’n

Wir sind hier nur Gäste

Und wischen euer Blut

Von uns’rer weißen Weste

Wir geh’n euch auf die Nerven

Und unter die Haut

Wir schänden eure Tempel

Wir hab’n euch durchschaut

Wir halten euch im Ungewissen

Ihr seht uns nicht

Und wir lachen euch mit Unschuldsmiene

Mitten ins Gesicht

Wir steuern euer Denken

Ihr habt keine Ahnung

Wir schießen euch ins Herz

Ohne Warnung

Ihr trefft uns im Fahrstuhl

Und an der Bar

Wir packen euch am Hals

Und sind doch unsichtbar

Wir kaufen eure Seelen

Ihr merkt das nicht mal

Wir kennen eure Fehler

Und eure Qual’n

Wir kriegen euch genau

da wo ihr seid

denn für diesen Angriff

seid ihr überhaupt nicht bereit